Aktuell

Neuigkeiten aus der LAG Mittlere Altmark LEADER/CLLD

25. Mai 2017

Kooperation: Mittelalterliche Wandmalereien

Die Kirchenkreise Stendal und Salzwedel sowie die Lokalen Aktionsgruppen Uchte-Tanger-Elbe und Mittlere Altmark werden am 30. Mai 2017 eine Kooperationsvereinbarung zur Zusammenarbeit (LEADER-Kooperationsvorhaben) auf dem Gebiet "Mittelalterliche Wandmalereien in altmärkischen Kirchen" unterzeichnen. Als fachlicher Begleiter fungiert das Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie des Landes Sachsen-Anhalt. 

26. Mai 2017

LAG-Mitgliederversammlung am 13.6.2017 in Lindstedt

Die erste Mitgliederversammlung der LAG Mittlere Altmark in diesem Jahr findet am 13. Juni 2017 im OT Lindstedt der Hansestadt Gardelegen statt (Beginn: 15 Uhr). Treffpunkt ist der historische Gutshof in Lindstedt. Die Mitglieder werden sich u.a. mit dem Wettbewerbsaufruf für das LEADER-Jahr 2018 befassen. Einladung, Tagesordnung und Beschlussvorlagen erhalten alle LAG-Mitglieder auf dem Postweg.  

30. März 2017

NEUES aus der Lokalen Aktionsgruppe Mittlere Altmark

Der aktuelle Newsletter 01/März-2017

01. März 2017

21 Projektanträge bis 1.3.2017 eingereicht

21 LEADER-Vorhaben der LAG Mittlere Altmark liegen ab 1.3.2017 bei den zuständigen Behörden zur Prüfung vor; die Projekte repräsentieren ein Investitionsvolumen von über zwei Million Euro und würden für ihre Durchführung rund 1,4 Mio. Euro Fördermittel benötigen. Damit ist es gelungen, nahezu alle Projekte, die von der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Anfang November 2016 nach einem intensiven Auswahlprozess ausgesucht wurden, bis zur Antragsreife zu führen.

 

22. Februar 2017

LVwA bestätigt Prioritätenlisten 2017

Das Landesverwaltungsamt (LVwA) Sachsen-Anhalt hat die Prioritätenlisten (PL) der LAG Mittlere Altmark für das Jahr 2017 bestätigt. Damit bilden diese die Grundlage für die Beantragung von Fördermitteln im Rahmen des LEADER/CLLD-Prozesses. Die PL waren vom LAG-Vorstand Ende Januar nochmals angepasst worden (vgl. diesbezüglichen Bericht im Menüpunkt AKTUELL und die dort angefügten Prioritätenlisten).    

01. Februar 2017

Prioritätenlisten 2017 per 1.2.2017

Der LAG-Vorstand hat auf seiner Tagung am 30.1.2017 die Prioritätenlisten für die Förderbereiche ELER, EFRE und ESF der LAG Mittlere Altmark aktualisiert und fristgerecht bis 1.2.2017 dem Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt zur Verfügung gestellt. Finden Sie nachfolgend die Übersicht der Projekte:

09. Januar 2017

Schulungen zur Vorbereitung der Antragsunterlagen 

Das LEADER-Management bietet im Januar zwei Informationsveranstaltungen zur Vorbereitung der Antragsunterlagen im Rahmen des LEADER/CLLD-Prozesses an. Am 11.1.2017 (Beginn: 16 Uhr) findet im Veranstaltungszentrum „Alter Schafstall“ (Am Schloss) in Kläden (Stadt Bismark/A.) eine Schulung für das Antragsverfahren im Bereich der Richtlinien RELE (sogenannte LiM-Projekte) statt. Hier wird auch ein Ansprechpartner des ALFF Altmark zur Verfügung stehen. Am 16.1.2017 (Beginn: 16 Uhr) folgt am gleichen Ort eine Veranstaltung für alle Projektträger, die sich um eine Förderung im Rahmen der Richtlinie LEADER/CLLD (sogenannte LaM-Projekte) bewerben. Eingeladen sind alle Akteure, deren Vorhaben auf den vorderen Rangplätzen der Prioritätenliste 2017 stehen. Die betroffenen Projektträger sind per eMail bereits eingeladen worden; die Veranstaltungen sind öffentlich und können von allen Interessen besucht werden.

15. November 2016

Hinweise zur Vorbereitung der Projekte für 2017

Alle Akteure, die sich mit Projekten auf den von der LAG-Mitgliederversammlung am 1.11.2016 beschlossenen Prioritätenlisten für 2017 befinden, finden nachfolgend Hinweise zur Vorbereitung der Antragsunterlagen:

10. November 2016

Protokoll zur Mitgliederversammlung am 01.11.2016

Die LAG ist verpflichtet, das Protokoll zur Mitgliederversammlung (MV) zu veröffentlichen. Finden Sie nachfolgend das Protokoll zur MV am 1.11.2016 in Krumke (unter Einhaltung der Vorschriften des Datenschutzes): 

02. November 2016

LAG beschließt Prioritätenliste für 2017

Die Mitglieder der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Mittlere Altmark haben am 1.11.2016 auf einer Mitgliederversammlung im Schlosspark Krumke jene Vorhaben ausgewählt, die sich im Jahr 2017 um eine Förderung über den Europäischen CLLD/LEADER-Prozess bewerben. Insgesamt wurden drei Prioritätenlisten beschlossen, jeweils eine für den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER), den Europäischen Sozialfonds (ESF) und den Europäischen Regionalfonds (EFRE). Finden Sie anschließend eine Übersicht zur Rangfolge der Vorhaben auf den betreffenden Listen. 

12. Oktober 2016

Mitgliederversammlung am 1.11.2016 in Krumke

Die nächste Mitgliederversammlung der LAG Mittlere Altmark findet am 1.11.2016 (Beginn: 15 Uhr) in Krumke (Hansestadt Osterburg) statt. Einladung und Tagesordnung sowie die Beschlussvorlagen gehen allen Mitgliedern gemäß Geschäftsordnung rechtzeitig auf dem Postweg zu. Wichtigster Tagesordnungspunkt wird die Beschlussfassung zur Prioritätenliste 2017 sein. Finden Sie nachfolgend Einladung, Tagesordnung und Beschlussvorlagen. 

22. September 2016

Öffentliches Informationsforum am 10.10.2016 in Beetzendorf

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Mittlere Altmark im Europäischen LEADER-Prozess führt am Mo., 10. Oktober 2016, 16:00 Uhr, in Beetzendorf (Marschweg 3, Sitz der Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf, Tagungsraum) ein Informationsforum durch. Im Rahmen der öffentlichen Veranstaltung soll über die vorliegenden Projektvor-schläge aus der LEADER-Region Mittlere Altmark für das Jahr 2017 informiert werden. Finden Sie nachfolgend die Einladung zum Forum:

16. September 2016

LEADER: Antragsverfahren für 2017 abgeschlossen

Bis 15.9.2016 (Poststempel) konnten Vorschläge für die LAG-Prioritätenliste (PL) 2017 eingereicht werden. Damit ist das Antragsverfahren abgeschlossen. Alle vorliegenden Vorschläge werden nun vom LEADER-Management geprüft und bewertet. Der LAG-Vorstand wird sich im Oktober mit dem Entwurf der PL 2017 befassen und die Beschlussvorlagen für die Mitgliederversammlung (am 1.11.2016 in Krumke) vorbereiten.

22. Juni 2016

LEADER: Aufruf für 2017

Finden Sie nachfolgend den Aufruf der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Mittlere Altmark im Europäischen LEADER-Prozess zur Einreichung von Projektvorschlägen für das Jahr 2017. Die Vorschläge müssen unter Verwendung des beigefügten Projektbogens bis spätestens 15.9.2016 bei der LAG eingegangen sein. (Den Projektbogen finden Sie als WORD-Datei auch im Menüpunkt "Prioritätenlisten".) 

21. Juni 2016

LAG gibt grünes Licht für LEADER-Jahr 2017

Die Mitglieder der LAG Mittlere Altmark haben auf ihrer Mitgliederversammlung am 20.6.2016 im Kunsthaus in der Hansestadt Salzwedel den Aufruf zur Vorbereitung der Prioritätenliste für das Jahr 2017 beschlossen. Der Aufruf wird auf dieser Internetseite sowie in den Publikationen der beteiligten Kommunen in der LEADER-Region veröffentlicht. Finden Sie nachfolgend die diesbezügliche Presseinformation der LAG.

05. Mai 2016

Mitgliederversammlung am 20.06.2016 in Salzwedel

Der Vorstand der LAG Mittlere Altmark hat auf seiner Tagung am 28.4.2016 festgelegt, dass die nächste Mitgliederversammlung (MV) am 20. Juni 2016 im Kunsthaus der Hansestadt Salzwedel stattfinden wird. Die Mitglieder werden sich dann u.a. mit der Vorbereitung der Prioritätenliste (PL) für das Jahr 2017 befassen. Aus der PL für das laufende Jahr wurden (resp. werden) über 40 Projekte bei den Bewilligungsbehörden eingereicht.

04. April 2016

RELE-Antragsabgabe bis 13.5.2016

Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt des Landes Sachsen-Anhalt hat den 13.5.2016 als Abgabetermin für Fördermittelanträge im Rahmen der Richtlinie RELE festgelegt.

28. März 2016

Informationsforum zur Richtlinie RELE

Die LAG Mittlere Altmark führt am 7.4.2016 gemeinsam mit dem ALFF Altmark ein Informationsforum zur Vorbereitung von Fördermittelanträgen im Rahmen der Richtlinie RELE durch. Die Veranstaltung (Beginn: 16 Uhr) findet im Veranstaltungszentrum "Alter Schafstall" in Kläden (Einheitsgemeinde Stadt Bismark (Altmark)) statt.

08. März 2016

RELE-Richtlinie veröffentlicht

Die Richtlinie RELE, auf deren Grundlage zahlreiche LEADER-Vorhaben der LAG unterstützt werden sollen, wurde am 7.3.2016 veröffentlicht. Sie finden den Text der Richtlinie sowie zwei Merkblätter (zu den Themen "Dorfentwicklung" und "Touristische Infrastruktur") im Menüpunkt "Förderung".

02. März 2016

Erste Fördermittelanträge wurden eingereicht

Für 17 Vorhaben aus der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) und für sieben Kooperationsprojekte der LAG Mittlere Altmark wurden fristgerecht bis 1.3.2016 die Anträge auf EU-Förderung beim Landesverwaltungsamt eingereicht. Dabei handelt es sich um sogenannte LaM-Vorhaben, die auf der Grundlage der im Okt. 2015 vom Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt veröffentlichten Richtlinie LEADER unterstützt werden sollen.

16. Februar 2016

LAG-Vorstand tagte in Kläden

Am 15.2.2016 trafen sich die Mitglieder des Vorstandes der LAG Mittlere Altmark zur ersten Tagung im Jahr 2016 im Veranstaltungszentrum "Alter Schafstall" in Kläden. Im Mittelpunkt stand die Vorbereitung der Fördermittelanträge für sogenannte LaM-Projekte und Kooperationsvorhaben, die bis 1.3. beim Landesverwaltungsamt eingereicht werden müssen.

03. Februar 2016

Unterlagen zur LEADER-Förderung

Alle bisher von der Landesregierung veröffentlichten Unterlagen zur LEADER-Förderung (u.a. LEADER-Richtlinie, Antragsunterlagen, Merkblätter, Stammdatenbogen, Hinweis zur Vergabe und zu den Publizitätsvorschriften) finden Sie im Menüpunkt "Förderung".

22. Januar 2016

Unterlagen zum LEADER-Informationsforum am 25.1.2016

Finden Sie nachfolgend die Präsentationsunterlagen zum LEADER-Informationsforum der LAG Mittlere Altmark am 25.1.2016 in Kläden (Stadt Bismark (Altmark)): 

13. Januar 2016

LEADER-Informationsforum am 25.1.2016 in Kläden

In Vorbereitung auf die Abgabe der Anträge auf LEADER-Förderung (bis 1.3.2016) findet am 25. Januar 2016 (Beginn 15:00 Uhr) in Kläden (Stadt Bismark/Altmark, Veranstaltungszentrum „Alter Schafstall“, Am Schloss) ein Informationsforum statt. Eingeladen sind jene Akteure, deren Projekte auf der Prioritätenliste 2016 (Beschluss der LAG vom 23.11.2015) Platz gefunden haben. Ziel der Veranstaltung ist es, die bis dahin vorliegenden Richtlinien und Antragsformulare vorzustellen. Mit Blick auf die Organisation der Veranstaltungen wird um eine A n m e l d u n g per eMail (info@bock-consult.com) gebeten.

Foto: v.r.n.l. Christiane Lüdemann, stellv. LAG-Vorsitzende, Dr. Wolfgang Bock, Heike Winkelmann, Frank Leskien, RePlA

23. Dezember 2015

LEADER-Management startet ab 1.1.2016

Am 21.12.2015 wurde die vertragliche Vereinbarung zum LEADER-Management für die LAG Mittlere Altmark im Zeitraum vom 1.1.2016 bis 31.12.2018 unterzeichnet. Zuvor hatte die Regionale Planungsgemeinschaft Altmark (RePlA) den entsprechenden Zuwendungsbescheid des Landesverwaltungsamtes erhalten. Auf dieser Grundlage konnte Landrat Carsten Wulfänger, als Vorsitzender der Regionalen Planungsgemeinschaft, den Auftrag erteilen. Damit stehen Dr. Wolfgang Bock und Dipl.-Ing. (FH) Heike Winkelmann allen LAG-Mitgliedern mit Beginn des neuen Jahres wieder als Berater/in und fachliche Begleiter/in zur Verfügung. Sie erreichen das LAG-Management wie folgt: Dr. Wolfgang Bock (Post: Dr. Bock & Partner GbR, D-06108 Halle, Marktplatz 23); Tel.: +49 345 686 7053, Fax: +49 345 686 7054, Mobil: 0172 3664 964, eMail: info@bock-consult.com / Dipl.-Ing. (FH) Heike Winkelmann (Post: Landgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH, D-39110 Magdeburg, Große Diesdorfer Str. 56/57); Tel.: +49 391 736 1742, Fax: +49 391 736 1888, Mobil: 0172 3190 068, e-Mail: winkelmann.h@lgsa.de

30. November 2015

Protokoll und Prioritätenliste für 2016

Die Publizitätsvorschriften der Europäischen Union sehen vor, dass das Protokoll der LAG-Mitgliederversammlung (vom 23.11.2015) und die dort beschlossene Prioritätenliste veröffentlicht wird. Finden Sie die entsprechenden Dokumente im Menüpunkt "Prioritätenlisten". Aus Datenschutzgründen enthalten die Übersichten keine finanziellen Angaben. Das Protokoll zur Mitgliederversammlung der LAG Mittlere Altmark vom 23.11.2015 finden Sie im Anschluss: 

25. November 2015

LAG beschließt LEADER-Prioritätenliste 2016

Das mit LEADER-Mitteln in der zurückliegenden EU-Förderperiode sanierte Waldbad in der Hansestadt Seehausen (Altmark) war der Tagungsort der LAG-Mitgliederversammlung am 23.11.2015. Grünes Licht gaben die Mitglieder für die Prioritätenliste (PL) 2016, die im nächsten Arbeitsschritt vom Landesverwaltungsamt geprüft wird. Über 90 Prozent der LAG-Mitglieder waren in Seehausen dabei. Protokoll und PL werden in Kürze auf der Internetplattform der LAG veröffentlicht. 

01. Oktober 2015

Nächste Mitgliederversammlung am 23.11.2015

Am 23.11.2015 (Beginn: 15 Uhr) findet die nächste Mitgliederversammlung der LAG Mittlere Altmark statt. Veranstaltungsort ist das Waldbad (LEADER-Projekt) in der Hansestadt Seehausen (Altmark). Einladung, Tagesordnung und Beschlussvorlagen werden rechtzeitig vor dem Termin auf dem Postweg versandt.

10. September 2015

Projektbogen

Finden Sie nachfolgend den Projektbogen für die Vorbereitung der Prioritätenliste im PDF- und im Word-Format: 

10. September 2015

Mitglieder bestätigen Zeitplan bis zur Prioritätenliste

Im Ergebnis der Mitgliederversammlung der LAG Mittlere Altmark am 9.9.2015 in Kalbe (Milde) steht der Zeitplan bis zur Erörterung der ersten Prioritätenliste in der neuen EU-Förderperiode fest: Bis 15.10.2015 kann der entsprechende Projektbogen eingereicht werden; die nächste Mitgliederversammlung (am 23.11.2015 in der Hansestadt Seehausen (Altmark)) wird sich dann mit der Rang- und Reihenfolge der Vorhaben befassen. Zuvor bewertet der Vorstand die eingehenden Projekte und legt der Mitgliederversammlung einen entsprechenden Beschlussvorschlag vor.

LES Mittlere Altmark 2014-2020

Finden Sie nachfolgend die von der Landesregierung am 20.8.2015 bestätigte Lokale Entwicklungsstrategie (LES) der LAG Mittlere Altmark im PDF-Format: 

22. August 2015

Aktuelle Informationen zur CLLD/LEADER-Förderung

Die Landesregierung hat aktuelle Unterlagen zum CLLD/LEADER-Prozess (u.a. den Entwurf einer ersten Förderrichtlinie) auf der neu gestalteten Internetplattform des LEADER-Netzwerkes Sachsen-Anhalt eingestellt. Sie finden die Informationsangebote unter www.leader.sachsen-anhalt.de im Menüpunkt "LEADER/CLLD" (Unterpunkt: "Fördergrundlagen").

20. August 2015

Landesregierung bestätigt Mittlere Altmark als LEADER-Förderregion

Die Landesregierung hat am 20.8.2015 insgesamt 23 Regionen - darunter die Mittlere Altmark - als LEADER-Fördergebiete bis zum Jahr 2020 bestätigt. Die Vorsitzenden der Lokalen Aktionsgruppen (LAG) haben die Zulassungsurkunden in der Landeshauptstadt von Herrn Finanzminister Bullerjahn, Frau Staatssekretärin Keding (MLU) und dem Präsidenten des Landesverwaltungsamtes, Herrn Pleye, erhalten. Finden Sie nachfolgend die Presseinformation der LAG.